Close Panel

Login

Behandlungen

Behandlungen

Unsere Praxis deckt sämtliche Behandlungen der allgemeinen Zahnheilkunde ab. In den folgenden Bereichen haben die Zahnärzte sich speziell weitergebildet.

Implantate

 

logoBiomet3iSeit 2002 verwenden wir das Implantatsystem der Firma Biomet 3i. Die Zahnimplantate geben uns die Möglichkeit, verlorene Zähne wieder zu ersetzen. Implantate finden ihren Einsatz sowohl bei der Einzelzahnversorgung mit Kronen, als auch bei Mehrzahnversorgungen mit festsitzenden Brücken oder als zusätzliche Verankerung bei abnehmbaren Brücken und Prothesen, die entweder mit Druckknöpfen oder den so genannten Stegrekonstruktionen versorgt werden können. Die Prognose bei Implantatbehandlungen ist heute viel besser als noch vor 10 Jahren und liegt in den meisten Studien bei 90-98% Erfolg beurteilt nach 5-10 Jahren nach dem Einsetzen.

Unser hauseigenes Zahntechnik-Team ist spezialisiert auf feste und abnehmbare Zahnprothetik.

Orale Chirurgie

Die Zahnärzte können bei Bedarf chirurgische Eingriffe wie z.B. Zahnextraktionen, Weisheitzahnentfernungen etc durchführen.

Kompliziertere Eingriffe werden hauptsächlich von Niels Hörnö (MSc. Orale Chirurgie & Implantologie) durchgeführt.

Kieferorthopädie

Unsere Praxis bietet sämtliche Behandlungen im Bereich der Kieferorthopädie (KFO):

  • KFO mit festsitzenden Apparaturen: Die klassische KFO-Behandlung mit sogenannten Brackets, die auf den Zähnen festgeklebt werden.
  • KFO mit abnehmbaren Apparaturen: Viele kleinere Fehlstellungen können mit dieser Behandlungsalternative behoben werden.
  • Invisalign®: Die patentierte Behandlung mit durchsichtigen Kunstoffschienen.

 

Invisalign®

invisalignDie patentierte Behandlung mit durchsichtigen Kunststoffschienen wird vom dipl. Zahnarzt Niels Hörnö durchgeführt. Er ist  autorisierter Invisalignbehandler.

 

Kinder und Jugendzahnheilkunde

Unsere Praxis ist Mitglied der Kinder- und Jugendzahnheilkunde des Landes Liechtenstein. Dadurch bezahlt das Amt für Gesundheit 40% der Kosten von den in Liechtenstein wohnhaften Kinder und Jugendlichen die zwischen 4 und 18 Jahre alt sind.